Archiv der Kategorie: Projekte

Sport und Bewegung

Schwimmen
In der 4. Klasse gehen unsere Schüler im Rahmen des Sportunterrichts in das Hallenbad Ohlsdorf. Nach Vorkenntnissen und Leistungsstand getrennt werden die Kinder in kleineren Gruppen weiter gefördert.

Laufabzeichen
Sport und Bewegung bilden einen wichtigen Schwerpunkt unserer Schule. Neben dem allgemeinen Sportunterricht, der bereits in der Vorschule beginnt, beteiligen sich alle Klassen am Lauftraining. Jeweils am Ende des Schuljahres versuchen die Schüler, das Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) zu erreichen.

zehntel

 

 

 

Zehntelmarathon
Im Unterricht wird das Laufabzeichen absolviert, aber auch auf den Zehntelmarathon, Norddeutschlands größter Kinder- und Jugendlauf, hin gearbeitet. Dieser findet jährlich im Rahmen des Hamburg-Marathons statt. Hier können die Kinder auf freiwilliger Basis nach Jahrgängen sortiert das Zehntel = 4,2195 km laufen.
Eine außergewöhnliche Erfahrung für die Kinder – ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

reitenReiten
Zusätzlich zu unserem normalen Sportunterricht besteht für die Drittklässler die Möglichkeit, an einem Reitkurs teilzunehmen. Die Kinder gehen zum nahe gelegenen Schiemerhof und erlernen die Grundlagen des Reitens sowie den Umgang mit Pferden.

Die Kinder werden an eine, oft für sie neue, Sportart herangeführt. Sie lernen den Umgang mit Tieren und stärken ihr Selbstbewusstsein sowie ihre soziale Kompetenz.

TennisTennis
Tennis für Drittklässler wird an unserer Schule zusätzlich zum normalen Sportunterricht angeboten. Eine Kooperation mit dem Tennisclub Hummelsbüttel ermöglicht es, den Kindern unter fachkundiger Leitung die Grundlagen des Spiels zu erlernen.

Projektwochen

Zirkus2010 haben wir erstmalig eine Projektwoche durchgeführt. Dieses war eine ganz tolle Erfahrung für die Kinder, Lehrer und Eltern. So wurde beschlossen, die Projektwoche jährlich durchzuführen. In diesem Schuljahr wird es das Thema „Zirkus“ sein. Der Zirkus Zaretti gastiert alle 4 Jahre für eine Woche in unserer Schule. Die Kinder haben die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und mit den Darstellern gemeinsam eine Vorstellung einzustudieren. Dieses wird dann allen Eltern präsentiert.

Feste im Jahreslauf

laternenlaufLaternenfest

Jedes Jahr findet ein gemeinsames Lichterfest im November statt. Dieses Fest beginnt auf dem wunderschön illuminierten Schulhof mit dem gemeinsamen Singen. Anschließend gehen wir mit den Laternen und Fackeln eine große Runde.

WeihnachtsmärchenWeihnachtsmärchen

Seit 2010 hat die Grundschule Grützmühlenweg ein eigenes Elterntheater. Begonnen hat der Erfolg mit einer kindgerechten Fassung von dem „Sommernachtstraum“. 2015 wurden wir in die Welt von „Rumpelstilzchen“ entführt.

foto1Weihnachtsfeier

Dieses findet umschichtig einmal im Klassenverband und im darauf folgenden Jahr klassenübergreifend in der ganzen Schule statt. Jede Klasse bietet eine Bastelstation an und die Kinder können von Raum zu Raum laufen. Eine Cafeteria mit leckeren Kuchen und Kaffee rundet diesen Tag ab.

Tag der offenen Tür

In diesem Schuljahr findet der Tag der offenen Tür am Freitag, den 9. Dezember 2016, von 16 bis 18 Uhr, statt. Interessierte Eltern und Kinder sind herzlich eingeladen, sich die Schule anzusehen.
Aber es ist auch für die Eltern und Kinder der VSK und 1. Klassen eine schöne Gelegenheit, die Schule, ihre Räumlichkeiten, viele Lehrer und sich untereinander besser kennen zu lernen.

Die Schulleitung stellt das Schulkonzept vor und steht für Fragen zur Verfügung. Es gibt musikalische Darbietungen und unsere Scouts (Viertklässler) führen die Gäste durch unsere Schule. Die 4. Klassen organisieren eine Cafeteria.

FaschingFasching

Jedes Jahr wird Fasching bei uns am Rosenmontag ganz groß gefeiert. Jede Klasse spielt und feiert im Klassenverband. Anschließend gibt es die Möglichkeit, sich in der großen Turnhalle auf einem aufgebauten Parcours an den Sportgeräten auszutoben.

LesewettbewerbLesefest

Lesen ist wichtig – Lesen macht schlau!
Im Frühjahr veranstalten wir im Rahmen des Unterrichts ein gemeinsames Lesefest. An diesem Tag dreht sich alles um Bücher und ums Lesen. Um den Kindern Bücher näher zu bringen, finden Autorenlesungen statt und die Kinder lesen klassenweise in der Aula vor.

Hausmusikabend

Jährlich findet der Hausmusikabend statt. Dort können Kinder, die ein Instrument erlernen sowie Kinder aus der Musikgruppen der Schule und aus dem Chor, ihr neues Repertoire vor einem Publikum vorstellen.

Tanz-, Theater- und Kunstgala

Dieser Abend bietet ein Forum für die Neigungskurse Tanz, Theater und Kunst, um ihre Ergebnisse zu präsentieren.

Schulausflug

Jährlich findet im Sommer zum Abschluss des Schuljahres ein Schulausflug aller Kinder statt. Wohin der nächste Ausflug gehen wird, werden wir dann – auch kostenabhängig – planen.