Archiv der Kategorie: Elternmitarbeit

Schulverein

Der Schulverein Grützmühlenweg ist ein eingetragener Verein, der seit 1976 besteht.

Die Einnahmen des Vereins setzen sich hauptsächlich aus den Mitgliedsbeiträgen und Spenden der Eltern unserer Schulkinder zusammen. Desweiteren kommen Einnahmen aus Musik- und Theaterveranstaltungen dem Schulverein und somit den Kindern zugute:

  • Jede Klasse erhält regelmäßig einen Betrag für die Klassenkasse.
  • Kinder aus sozial schwächeren Familien erhalten nach Antrag der Klassenleitung Zuschüsse für die Material- und Bastelkasse sowie für Ausflüge.
  • Es gibt Zuschüsse für Theateraufführungen, Schulfeste und Projektwochen.
  • Unterrichtsnahe Projekte, unsere Schülerbücherei, die Ausstattung der Schule mit Sport- und Spielgeräten sowie Musikinstrumenten werden durch den Schulverein gefördert.

Die Einnahmen und Ausgaben werden jährlich von zwei Kassenprüfern überwacht. Ein Haushaltsplan wird einmal im Jahr auf einer Schulvereinssitzung verabschiedet, zu der alle Eltern eingeladen werden.

Werden auch Sie Mitglied in unserem Schulverein, um so die Aktivitäten unseres Schulvereins zu unterstützen und den Kindern der Grundschule Grützmühlenweg etwas Gutes zu tun!

Wir freuen uns ebenfalls, wenn Sie dem Schulverein Geld in Form einer Spende zur Verfügung stellen. Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Ab einem Betrag von 25 € stellt der Schulverein eine Spendenbescheinigung aus.

Unsere Kontaktdaten sind: schulverein@schulegruetzmuehlenweg.de
Bankverbindung:
Hamburger Sparkasse
IBAN DE77200505501350123798
BIC HASPDEHHXXX

Elternrat

Unser Elternrat besteht aus neun Mitgliedern und drei Ersatzmitgliedern. Die Mitglieder werden für drei Jahre gewählt.

Elternratsmitglieder im Schuljahr 2016/17:
Matthias Blasius
Maren Brockmann
Martina Dämel
Mark-Steffen Dassel  (Vorstand)
Mirko Himmel
Birgit Kiesel
Imme Kreyser (Schriftführer)
Rainer Musick (Kreiselternrat)
Heidi Plate (Vorstand)

Ersatzmitglieder:
Alexandra Everding
Ute Litzius-Tiede
Ludmilla Looije

Aufgaben des Elternrates
Unser Elternrat ist ein wichtiges Gremium:

  • Wir reden mit.
  • Wir entscheiden mit.
  • Wir informieren die Eltern über wichtige Themen.
  • Wir unterstützen die Lehrkräfte und die Schulleitung bei der Erfüllung des Bildungsauftrags.
  • Wir sind für alle Eltern Ansprechpartner, wenn es Probleme und Fragen im Zusammenhang mit der Schule gibt.

So haben wir als Eltern die Möglichkeit, uns aktiv am Schulleben zu beteiligen:

  • Drei Mitglieder des Elternrats nehmen an der Schulkonferenz, dem höchsten schulischen Gremium, teil. Sie sind voll stimmberechtigt.
  • Der Elternrat entsendet Mitglieder in die Lehrerkonferenz. Der Elternrat stellt ein Mitglied des übergeordneten Kreiselternrats.
  • Alle vier bis sechs Wochen findet eine Elternratssitzung statt, an der die Elternratsmitglieder, die Klassenelternvertreter und die Schulleitung teilnehmen. Hier werden aktuelle Themen und Aktivitäten besprochen.

Desweiteren steht der Elternrat in engem Kontakt mit der Schulleitung. Wir haben eine Arbeitsgruppe zum Thema Ganztagsschule. Ihre Aufgabe ist es, Kriterien zu entwickeln, die wir als Eltern von der Ganztagsschule erwarten. Diese Arbeitsgruppe wird die Weiterentwicklung des Projekts mit der Schulleitung vorantreiben.

Eine wirkliche Mitgestaltung des Schullebens in wichtigen strukturellen Entscheidungen (siehe Ganztagsschule) aber auch in kleinen Dingen, die das Schulleben bunter machen (siehe Feste im Jahreslauf), ist uns als Eltern gegeben.

Um neuen Eltern und Kindern den Einstieg in das Schulleben zu erleichtern, haben wir als Elternrat viele Informationen und Anregungen in einer Broschüre zusammengestellt.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen. Sprechen Sie uns an oder schicken Sie eine E-Mail an: elternrat@schulegruetzmuehlenweg.de

Sitzungstermine:
Datum
5. Oktober 2016 Elternvollversammlung mit Wahl des Elternrates
31. Oktober 2016 Elternrat
29. November 2016 Elternrat (öffentlich)
7. Februar 2017 Elternrat
28. März 2017 Elternrat (öffentlich)
9. Mai 2017 Elternrat
27. Juni 2017 Elternrat (öffentlich)

 

Downloads
Hier finden Sie Informationsmaterial für Eltern:
Die Broschüre „Elternratgeber: Wir reden mit“ ist das Handbuch für die Mitwirkung in der Schule.
Für Eltern mit Migrationshintergrund bietet der Elternratgeber „Schule in Hamburg verstehen“ zweisprachige Erstinformationen über das Hamburger Schulwesen und seine Angebote.
Es gibt ihn in 4 Sprachen. Die entsprechenden Downloads finden Sie ebenfalls hier:
Informationsmaterial zur Verkehrssicherheit zum Weitergeben: